Individuelle Lernsoftware

Kurzinfo

Das Lüttfeld Berufskolleg hat eine individuelle Lernsoftware für das Selbstlernzentrum der Abteilung Elektrotechnik angeschafft.

Projektdaten

  • Projektleitung: Lüttfeld Berufskolleg Lemgo
  • Fördersumme: 5.332
  • Laufzeit: 2019

Ziel

Mit Hilfe von individueller Lernsoftware soll der Schwerpunkt auf selbstorganisierten Unterricht in der Elektroabteilung verstärkt werden. Die Lernsoftware ermöglicht Schülerinnen und Schülern, in ihrem eigenen Tempo zu lernen. Die Anwendung ist nach Integration ins System nicht nur in der Schule am Laptop, sondern ebenso lernortunabhängig von zuhause oder über das Smartphone erreichbar. Dadurch haben Schülerinnen und Schüler individuell, selbstbestimmt und bei Bedarf Zugriff auf die wichtigsten Grundlagen ihrer Bildungsgänge.

Inhalt

Mit der neuen Software sind Lernerfolge eigenständig überprüfbar und beliebig wiederholbar. Animationen, Grafiken sowie kleine Videosequenzen und Simulationen unterstützen beim Verstehen neuer Lerninhalte. In der Schule können Kurse sowohl alleine, in Kleingruppen als auch im Unterricht durchgeführt werden. Die gute didaktische Aufbereitung mit Hilfeseiten, Zusammenfassungen und Suchfunktion ermöglicht eine schnelle Erarbeitung neuer Themenbereiche.

Förderung

Die Anschaffung von individueller Lernsoftware für das Selbstlernzentrum der Abteilung Elektrotechnik des Lüttfeld Berufskollegs förderte die LIFT-Stiftung mit 5.332 Euro.