Erneuerung der Tontechnik

Kurzinfo

Um die Fremdvermietungen auszubauen, benötigte das Detmolder Sommertheater im technischen Bereich zusätzliche Ausstattung.

Projektdaten

  • Projektleitung: Initiative Detmolder Sommertheater e.V.
  • Fördersumme: 6.000 €
  • Laufzeit: 2009

Hintergrund

Im Juni 2009 feierte die Initiative Detmolder Sommertheater ihr zehnjähriges Bestehen. Das Sommertheater wird zum einen von der Hochschule für Musik Detmold für Proben, Konzerte und Opernproduktionen genutzt. Zum anderen bringt das Landestheater Detmold pro Spielzeit zwei bis drei Produktionen im Sommertheater heraus. Aber auch private Veranstalter nutzen den Theatersaal für Tagungen und kulturelle Veranstaltungen aller Art (Konzert, Kabarett, Tanz, Lesungen, Tonaufnahmen).

Inhalt

Um dieses dritte Standbein, die Fremdvermietungen, auszubauen, benötigte das Detmolder Sommertheater im technischen Bereich zusätzliche Ausstattung. Die Stiftung Standortsicherung förderte deshalb die Anschaffung einer neuen Tonanlage zur optimalen Verstärkung von Vorträgen und Lesungen.