Bücherkiste für die Kinderklinik

Kurzinfo

Förderung für die Familienklinik in Detmold im Rahmen des 1. Tags der Stifungen 2013.

Projektdaten

  • Projektleitung: Stiftung Standortsicherung
  • Fördersumme: 84,71 €
  • Laufzeit: 2013

Hintergrund

Um auf die Arbeit von Stiftungen aufmerksam zu machen und über sie zu informieren, fand am 1. Oktober 2013 erstmalig ein bundesweiter Tag der Stiftungen statt. Auch die Stiftung Standortsicherung und die Gesundheitsstiftung Lippe beteiligten sich aktiv daran und besuchten zwei Förderprojekte: den Musikkindergarten der Hochschule für Musik und die Familienklinik in Detmold, um sich ein Bild von der Arbeit vor Ort zu machen.

Inhalt

Dr. A. Heinrike Heil, Geschäftsführerin beider Stiftungen und Marie-Theres Hahn, PR-Referentin, statteten der Familienklinik am Klinikum Lippe in Detmold einen Besuch ab. Die Stiftungsdamen begleiteten Hans-Dieter Wollmann bei seinem Besuch in der Familienklinik. Seit zwei Jahren kam Wollmann zu diesem Zeitpunkt bereits jeden Dienstagvormittag auf die Kinderstation und liest den kleinen Patientinnen und Patienten vor. Sein Engagement beeindruckte die Stiftungsdamen sehr und sie schenkten der Familienklinik für weitere Lesestunden Bücher im Wert von 250 Euro. Die Gelder hierfür stammten anteilig von der Gesundheitsstiftung, der Stiftung Standortsicherung und der Treuhandstiftung Stiftung „Für Lippe“.