Engelbert Kaempfer – Vermittler fernöstlicher und westlicher Musiken?

Kurzinfo

Im Projektvorhaben geht das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake der Frage auf den Grund, ob Engelbert Kaempfer Vermittler fernöstlicher und westlicher Musiken war.

Projektdaten

  • Projektleitung: Freundeskreis Weserrenaissance-Museum Schloss Brake e.V.
  • Fördersumme: 4.200 Euro
  • Laufzeit: 2024

Hintergrund

Im Mittelpunkt steht Engelbert Kaempfer (1651-1716), der wirkmächtigste Gelehrte, den die Grafschaft Lippe hervorgebracht hat. Leben und Werk dieses Universalgelehrten sind zwar relativ gut erforscht. Ein bisher nur peripher beachteter Aspekt soll bei dem Projekt jedoch in den Fokus genommen werden.

Inhalt

Der Naturwissenschaftler muss auch Musiker gewesen sein und in gewisser Weise ein Vermittler zwischen fernöstlichen und westlichen Musiken. Geplant ist, den musikalischen Werdegang Kaempfers nachzuzeichnen und jeweils ein Musikstück aus Hameln, Lüneburg, Hamburg, Lübeck, Danzig, Krakau, Königsberg, Krakau und Uppsala aufzuführen, sowie Stücke aus der Musikhandschrift, die er in Krakau hatte anfertigen lassen und auf seiner Weltreise mitgenommen hat. Als „Kontrapunkt“ soll eine persische und eine japanische Musik erklingen, und zwar sollen ein persischer Ud Spieler und ein japanischer Shakuhachi Spieler verpflichtet werden.

Der Präsident der Internationalen Heinrich-Schütz-Gesellschaft – Professor Arno Paduch – konnte dafür gewonnen werden, sich dem Thema musikalisch zu nähern, und der Engelbert-Kaempfer Kenner – Professor Detlef Haberland – für einen entsprechenden öffentlichen Vortrag. Die Premiere des öffentlichen Konzertes wird im Freiraum des Weserrenaissance-Museums Schloss Brake, Lemgo stattfinden. Der Vortrag wird im Rathaus der Alten Hansestadt Lemgo gehalten.

Infos zu den genauen Daten werden noch bekanntgegeben.

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.