Stark mit Stift – Hilfe für ukrainische Kinder

Kurzinfo

“Stark mit Stift – Hilfe für ukrainische Kinder” unterstützt die vor dem Krieg geflohenen Kinder unbürokratisch beim Schulstart. Hierfür wirken FörderpartnerInnen und SpenderInnen gemeinsam und finanzieren Schulsachen, wie zum Beispiel Turnbeutel, Stifte etc.

Projektdaten

  • Projektleitung: Stiftung Standortsicherung
  • Fördersumme: noch offen
  • Laufzeit: 2022 bis 2023

Hintergrund

Die aus der Ukraine geflüchteten Kinder konnten nur das Notwendigste mitnehmen. Nun kommen sie in die Schulen und haben kaum Schulmaterialien. Es gibt viele Sachspenden, diese sind jedoch leider nicht für alle Kinder ausreichend. Mehrere lippische Grundschulen hatten Ende März/Anfang April die Anfrage an die Stiftung Standortsicherung gerichtet, ob es finanzielle Mittel gibt, um die Anschaffung von z. B. Federmappen mit Stiften, Lineal und Anspitzer, Schreibheften, Sportzeug und Sportbeuteln etc. zu finanzieren –  also sozusagen “Startersets” für die ukrainischen Kinder.

Projekt

Kurzfristig hat die Stiftung Standortsicherung vor diesem Hintergrund das Projekt „Stark mit Stift – Hilfe für ukrainische Kinder“ konzeptioniert und initiiert. Die Grundschulen in Lippe können über ein kurzes Formular per Mail an starkmitstift@lippeimpuls.de einen Antrag an die Stiftung Standortsicherung senden und Fördergelder für o.g. Utensilien beantragen. Bis zu 50 Euro pro SchülerIn werden direkt an den Schulförderverein nach Vorlage der Kassenbons gezahlt. Die Stiftung Standortsicherung steuert das Verfahren für alle beteiligten Partner.

Zusätzliche Förderung

Als Idee für den sozialen Frieden gibt es im Rahmen des Projekts zudem bis zu 10 Euro pro gefördertes ukrainisches Kind zusätzlich an den Schulförderverein. Diese 10 Euro können dann für besondere Aktionen zugunsten aller Kinder verwendet werden oder zugunsten von Kindern und Familien, die zeitweise in eine Notlage geraten sind und nicht staatlich unterstützt werden.

Unterstützung

Dieses Projekt ist nur möglich dank unserer Stiftungen Stiftung “Für Lippe”, der Brigitte und Alfred Wiebe-Stiftung und der Meyer-Sickendiek-Stiftung, der Lippischen Landes-Zeitung sowie diversen SpenderInnen, Förderpartnern und UnterstützerInnen! Wir sagen an dieser Stelle schon einmal danke für die rasche und großzügige Unterstützung sowie Kooperation!

Auch Sie möchten uns bei „Stark mit Stift – Hilfe für ukrainische Kinder“ unterstützen? Dann freuen wir uns auf

  • eine Geldspende auf das Konto bei der Sparkasse Paderborn-Detmold
    DE36 4765 0130 1010 1879 51
    Für Spenden bis 300 Euro reicht der Kontoauszug. Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung benötigen, geben Sie bitte Ihre Adresse im Verwendungszweck an.
  • eine Sachspende von z. B. Rucksäcken, T-Shirts oder Trinkflaschen für den Sport. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt mit uns auf unter starkmitstift@lippeimpuls.de.
  • Sie als Förderpartner! Kontaktieren Sie uns hierfür gerne!
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.