Wörterleuchten

Kurzinfo

Unter dem Titel »Wörterleuchten« sollen GegenwartsautorInnen über das Jahr verteilt in Detmold präsentiert und die Strahlkraft ihrer Wörter zum Leuchten gebracht werden.

Projektdaten

  • Projektleitung: Literaturbüro OWL
  • Fördersumme: 2.000 Euro
  • Laufzeit: 2024

Hintergrund

Autor:innen das Wort zu geben, ihre Texte aus den Buchdeckeln hinaus auf die Bühne zum Gehört werden zu bringen, ist eine der originären Aufgaben des Literaturbüros OWL. Unter dem Titel »Wörterleuchten« sollen Gegenwartsautor:innen über das Jahr verteilt in Detmold präsentiert und die Strahlkraft ihrer Wörter zum Leuchten gebracht werden.

Inhalt

Die Formate der Wörterleuchten-Lesungen sind variabel: Im Mittelpunkt stehen die Schriftsteller:innen mit ihren Texten verschiedener Genres – sei es die erzählende Prosa, Sachbuchtexte, lyrische Formate oder auch Kriminalromane. An den Wörterleuchten-Abenden werden sowohl einzelne Autor:innen in Lesungen und Gespräch präsentiert als auch in Begegnungen mit anderen Künstler:innen und Künsten sowie mit dem Publikum.

Das Literaturbüro OWL möchte in Kooperation mit der Buchhandlung Kafka u. Co. darüber hinaus die Bühne nicht nur für leuchtende Worte, Gegenwartsautor:innen und Begegnungen öffnen, sondern vor allem auch gesellschaftlich relevante Themen benennen. Wichtige Themen unserer Zeit sollen in vier bis fünf Veranstaltungen im Austausch miteinander sein und einen besonderen Raum erhalten.

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.