Wichtiger Beitrag

Datum: 29. Januar 2015


Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe

Die Stiftung Standortsicherung fördert Bildung, Wissenschaft und Kultur im Kreis Lippe.



Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren monatlichen Newsletter.

Da Käthe Fischer als ehemaliger Lehrerin die Entwicklung von Kindern besonders am Herzen lag, entschied sie sich 2003 dazu, einen Teil ihres gesparten Geldes in eine Stiftung zu investieren, die im Besonderen die Förderung der Bildung junger Menschen zum Zweck hat. Da sie sich auf die inhaltliche Arbeit konzentrieren wollte, entschloss sie sich zudem, die „Dr. Karl Fischer-Stiftung für Ausbildungsförderung“ in die treuhänderische Verwaltung der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe zu geben – die erste Treuhandstiftung der Stiftung Standortsicherung war gegründet. Im Laufe der Jahre sind sechs weitere solcher Stiftungen und zwei Stiftungsfonds von zumeist privaten Stiftern hinzugekommen. Gemeinsam haben sie bis heute bereits über 1 Millionen Euro in die Förderung und Durchführung von 241 gemeinnützigen Projekten vornehmlich im Bereich Bildung in der Region investiert.

Besonders großen Anteil an dieser Summe haben die Stiftung der Hochschule für Musik Detmold mit rund einer viertel Millionen Euro und die Stiftung ‚Für Lippe‘ mit über 350.000 Euro“, informiert Dr. A. Heinrike Heil, Geschäftsführerin der Stiftung Standortsicherung. Die Stiftung der Hochschule für Musik wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, die Hochschule selbst und auch die Studierenden in ihren Aktivitäten zu unterstützen. Stifterin ist hier die Hochschule. Die Stiftung „Für Lippe“ ging 2005 aus dem 1997 gegründeten „Verein der Freunde und Förderer des Lipperlandes e.V.” hervor und hat die Förderung der Bildung von Kindern und Jugendlichen zum Ziel.

„Jede Stiftung in unserer Verwaltung hat ihre eigene Geschichte. Bei einer war es ein Ehepaar, das keine Kinder oder nähere Verwandtschaft hatte und das Geld langfristig einem guten Zweck zukommen lassen wollte, bei einer anderen Stiftung waren es kommunale Gelder, die zur weiteren und stetigen Stärkung der Region verwendet werden sollten.“, weiß Dr. Heil.
Gemeinsam kommen die Treuhandstiftungen und Stiftungsfonds in der Verwaltung der Stiftung Standortsicherung auf ein Vermögen von über 4,2 Millionen Euro.

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.